Aktivitäten und Ausflugsziele rund um Grindelwald:

Wandern
In Grindelwald können Sie wandertechnisch eigentlich nichts falsch machen. Wohin Sie sich auch wenden, Sie treffen überall auf perfekt ausgeschilderte Routen: zu Gipfeln oder Bergseen, in Täler hinein oder an Bächen entlang. Genau das Richtige also für eine Gipfeltour oder für einen unvergesslichen Ausflug mit der ganzen Familie in den Grindelwalder Bergen.
www.grindelwald.swiss

Mountainbike
Auf den 160 km beschilderten Radwegen, den abwechslungsreichen Touren und natürlich auf den Pässen können Sie so richtig in die Pedale treten. Ob gemütliche Familien-Tour oder anspruchsvolle Single-Trail Abfahrt: Hier ist für jeden etwas dabei! Und das Bergpanorama ist wie immer inklusive.
www.grindelwald.swiss
Bike-Miete und Werkstatt: www.backdoorshop.ch

Trail Running
Die unzähligen Trails rund um Grindelwald sind das ideale Gelände für Einsteiger und erfahrene Läufer. Sie bieten einfach alles, was Sie sich als Trail Runner wünschen. Vom gemütlichen Wald- und Wiesenweg bis zu technisch anspruchsvollen Trails, wie dem Eiger Ultra Trail, ist hier alles dabei.
www.grindelwald.swiss

Ein grosses Testcenter für Ihre Trailrunning-Ausrüstung finden Sie im Backdoorshop.

Paragliding
Es ist ganz einfach, nach einer kurzen Einführung am Start laufen Sie zusammen mit Ihrem Piloten ein paar Schritte den sanften Hang hinunter und schon entschweben Sie lautlos in die Lüfte. Der Flug führt Sie hoch über Grindelwald und das atemberaubende Bergpanorama der Jungfrau Region liegt zu Ihren Füssen, während der Pilot einem Adler gleich luftige Kreise zieht. Ein unvergessliches Erlebnis für Geniesser und Flugbegeisterte!
Paragliding in Grindelwald


Ausflugsziele

Grindelwald-First
Mit der Gondel schweben Sie gemütlich auf First und geniessen auf 2’168 m einen der schönsten Aussichtspunkte Europas mit Blick über sieben Viertausender.
Im Sommer kommen Wanderer, Biker und Adventure-Fans voll auf ihre Kosten. Im Winter ist die First das Mekka für Snowboarder, Skifahrer und Schlittler.

www.jungfrau.ch/de-ch/grindelwaldfirst

Männlichen
Der Bergstation der neuen Gondelbahn auf 2’222 m ist Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen. Für Familien halten die Themenwege «Lieselotte», der «Öpfelchüechliweg» einige Überraschungen bereit. Der Royal Walk führt hoch zum Gipfel und bietet einen atemberaubenden Blick über die ganze Jungfrau Region.
Im Winter erfreuen Sie sich an den abwechslungsreichen Pisten, Wander- und Schlittel-Wegen und natürlich an der Aussicht!
www.maennlichen.ch

Bussalp
Auf 1’800m liegt das gemütliche Restaurant mit grosser Sonnenterrasse und einmaligem Panorama auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Der gelbe Grindelwald Bus bringt Sie bequem mitten ins Wanderparadies. Aber auch Biker kommen auf Ihre Kosten!
Im Winter ist die Bussalp das Mekka der Schlittler. So führt hier der längste Schlittelweg Europas vorbei. Unvergesslich bleiben die Schlittenabfahrten durch die nächtliche Winterlandschaft.
www.bussalp.ch

Pfingstegg
Den Ausgangspunkt der Wanderungen zu den beiden Grindelwaldgletschern erreichen Sie bequem mit der Luftseilbahn. Zu den Highlights zählen die bei Jung und Alt beliebte Sommer-Rodelbahn und die neue Fly-Line, auf der Sie sanft und geräuschlos durch den Wald schweben wie ein Vogel. Oder wie wäre es einmal mit einem Candlelight Dinner in der Gondel?
www.pfingstegg.ch

Waldspitz
Das Gasthaus Waldspitz liegt auf über 1’900m hoch über Grindelwald zwischen zahlreichen malerischen Wander- und Radwegen, die für jeden etwas zu bieten haben. Wer nicht selber mit dem Mountainbike oder E-Bike hochfahren mag, erreicht den Waldspitz im Sommer ebenfalls mit dem gelben Grindelwald Bus.
Im Winter ist der Waldspitz nur auf Skis, zu Fuss oder mit dem Schlitten erreichbar.
www.gasthaus-waldspitz.ch

Kleine Scheidegg
Das Zentrum der Ski- und Wanderregion am Fusse von Eiger, Mönch und Jungfrau. Ab hier erkunden Sie auf unzähligen Ausflügen die wohl schönste Region im Berner Oberland. Sie haben die Qual der Wahl: Lieber mit der Bahn weiter aufs Jungfraujoch fahren und die Aussicht auf den Aletschgletscher geniessen, auf dem Eiger Trail wandern oder das Lauberhorn erobern?
www.jungfrau.ch/de-ch/kleine-scheidegg

Grosse Scheidegg
Bei Bikern und Wanderern äusserst beliebt. Der Blick ist stets faszinierend: auf der einen Seite auf den Eiger und auf Grindelwald, auf der anderen Seite auf die imposanten Engelhörner und das Reichenbachtal.
Tipp: Wanderung über den Romantikweg zur Schwarzwaldalp und Besuch der Rosenlauischlucht. Rückfahrt mit GrindelwaldBus.
www.grindelwald.swiss


Schynige Platte
Auf der sieben Kilometer langen Strecke von Wilderswil auf den Aussichtsberg überwindet die Schynige Platte Bahn 1’420 Höhenmeter. Alleine die Fahrt mit der Bahn ist ein besonderes Erlebnis, aber auch den Alpengarten mit seinen rund 650 Pflanzenarten sollten Sie nicht verpassen. Und die Höhenwanderung von der Schynige Platte nach First muss man einmal im Leben gemacht haben!
www.jungfrau.ch/de-ch/schynige-platte/

Thuner- und Brienzersee
Auf beiden Seen eröffnet sich Ihnen der Blick auf das umliegende Bergpanorama mit den Berner Alpen. Für einen aktiven Tag auf dem Wasser wählen Sie Kajak, Kanu, Stand-up Paddeln, Segeln oder Wake-Surfen. Eine gemütliche Schifffahrt über den See kombinieren Sie mit einer kleinen Wanderung entlang des Wassers oder mit dem Besuch eines der historischen Schlösser. Tipp: Die Giessbachfälle am Brienzersee sind absolut sehenswert.
www.thunersee.ch

Jungfraujoch «Top of Europe»
Der Höhepunkt einer jeder Schweizer Reise, mitten im UNESCO Welterbe Jungfrau-Aletsch-Bietschorn! Via Kleine Scheidegg erreichen Sie in 1,5 Stunden die höchst gelegene Bahnstation Europas, mit atemberaubendem Blick auf den Aletschgletscher, gesäumt von Viertausendern. Sitzplatzreservation empfohlen. Tipp: Wanderung zur Mönchsjochhütte (1h pro Weg, nur im Sommer offen).
www.jungfraujoch.ch

Schilthorn «Piz Gloria»
Das eindrücklichste 360°-Panorama der Alpen!
Zum Geniessen ist die atemberaubende Aussicht auf das UNESCO Weltnaturerbe mit Eiger, Mönch und Jungfrau und mehr als 200 weiteren Berggipfeln im weltweit ersten Drehrestaurant Piz Gloria. Bei guten Sichtverhältnissen lässt sich sogar das Mont Blanc-Massiv und der Schwarzwald sehen.
Bei einem Besuch der Bond World und einem Gang auf dem 007 Walk of Fame tauchen Sie in James Bonds Welt ein.
www.schilthorn.ch


ein paar Restaurant Tipps

Cafe 3692
Das gemütliche Café am Terrassenweg

Onkel Toms Hütte
Bekannt für seine speziellen (aber feinen!) Pizzen. Keine Reservation möglich

Ristorante Pizzeria Da Salvi
Pizza aus dem klassischen Steinofen, Pasta, Fisch oder Grindelwalder Spezialitäten

Hotel Kreuz & Post
Traditionelles Restaurant mit schweizerischen und internationalen Spezialitäten

Hotel Belvedere
Schweizer Klassiker und internationale, leichte Gerichte. Fondue-Stübli (nur im Winter)

Hotel Eiger
Ob im Barry’s oder Memory, hier sind Sie immer gut aufgehoben. Reservation nur im Barry’s möglich